Jah Free

JAH FREE gehört zu den Veteranen der Reggae- und Dubszene. Seit gut 35 Jahren ist der Engländer am Sound tüfteln. Zunächst spielte er mit der Reggae-Band Tallawah, später Bushfire, und baute sich ein eigenes Studio in Southend-on-Sea auf. Erste Veröffentlichungen auf dem Label Universal Egg folgten, mittlerweile bringt er seine Stücke auf seinem eigenen Label Jah Free Music und auch anderen Labels heraus.
JAH FREE ist er ein Unikum mit unverwechselbarem Style. Bei seinen Auftritten – wie beispielsweise auf dem UNOD, RiseNShine, Fusion Festival und auf Tour in Japan und Mexico – spielt er hauptsächlich eigene Produktionen über zwei Minidisc-Player, mischt das ganze live ab, dazu Vocals und Effekte, unter anderen das berühmte kleine Theremin mit Stern. Seinen Namenszusatz „THE DUB ACTIVIST“ trägt der Musiker nicht ohne Grund – er engagiert sich schon lange in sozialpolitischen Fragen und Umweltbelangen. Tief verwurzelt in Rastafari ist der Sound für Jah Free eine Möglichkeit, seine Message unter die Leute zu bringen.